Make your own free website on Tripod.com
Gedanken ueber Sinn und Zweck der Menschlichkeit
« July 2007 »
S M T W T F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
You are not logged in. Log in
Entries by Topic
All topics  «
Blog Tools
Edit your Blog
Build a Blog
RSS Feed
View Profile
Friday, 6 July 2007
Nationaldichter der Portugiesen, Luis de Camoes, nennt die Deutschen eine Rindvieh Herde

Klartext , das meint er:
Die Deutschen sind doof wie Ochsen
statt gegen die Türken zu kämpfen
bekriegen sie sich untereinander

Luiz Vaz de Camões (1524 - 1573


Der Nationaldichter Portugals, der als hungernder Bettler starb, hat seinen Landsleuten versucht einzureden, daß nur Portugiesen die braven, treuen, ruhmreichen, vorbildlichen Kinder Gottes sind.
Franzosen, Engländer alles nur verlogener Abschaum
Über die Deutschen sagt er folgendes und erinnert an die Deutschen Bauernkriege (ab 1524) sowie an die Türkenkriege, insbesondere an die Schlacht von Mohács (1526) 

Lesen wir was Camões zu sagen hat

Lusidas
VII. Gesang (Canto VII)

Vede-los Alemães, soberbo gado,
Que por tão largos campos se apascenta,
Do sucessor de Pedro, rebelado,
Novo pastor, e nova seita inventa:
Vede-lo em feias guerras ocupado,
Que ainda com o cego error se não contenta,
Não contra o soberbíssimo Otomano,
Mas por sair do jugo soberano.

Seht Euch die Deutschen an, eingebildete Rindviecher Herde,
Die auf solch weiten Weiden sich satt grast
Dem Nachfolger Petri, rebellisch,
Neuen Hirten, und eine neue Sekte erfindet:
Seht die Herde mit häßlichen Kriegen beschäftigt,
Die sogar mit dem blindem Irrtum sich nicht zufrieden gibt,
Nicht gegen die am allermeisten eingebildeten Türken
sondern um dem Gespann ihres Herrn zu entweichen.

-Quelle-

Camões war auf dem rechten Auge blind.
Es wäre schön, wenn die Dinge so einfach lägen......

Nur die Portugiesen haben Dank Camões seither leider einen unauslöschlichen Komplex.

Posted by Ralf at 2:31 PM BST
Updated: Friday, 6 July 2007 9:07 PM BST
Post Comment | Permalink

View Latest Entries