Make your own free website on Tripod.com
Gedanken ueber Sinn und Zweck der Menschlichkeit
« September 2006 »
S M T W T F S
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
You are not logged in. Log in
Entries by Topic
All topics  «
Blog Tools
Edit your Blog
Build a Blog
RSS Feed
View Profile
Thursday, 21 September 2006
Dr. Ratzinger (1896) & Antisemitismus in Bayern

Es gab einmal einen Herrn Dr. Ratzinger in Bayern und der war ein bekannter Bauernbuendler !

Dieser Georg Ratzinger (1844 - 1899)  war Grossonkel unseres Papstes.

Und er hatte als Abgeordneter des Bayrischen Landtags (und als Zeitgenosse) einen lustigen Einfall, was die Kunst, die Juden und den Zeitgeschmack betraf:

Quelle:
Mitteilungen aus dem Verein zur Abwehr des Antisemitismus
Jahrgang  Nr. 21 v.23. Mai 1896   

Es kommt noch doller: 

Quelle:
aaO. S. 198


Muss sich Benedikt XVI. auch fuer solche Dummheiten (eines anderen Ratzingers) entschuldigen ?

Lenkt der Papst wohl ein ?
Alles nur missverstaendlich ?


 


Posted by Ralf at 11:30 AM BST
Updated: Thursday, 21 September 2006 9:15 PM BST
Post Comment | Permalink

View Latest Entries